4. Juli - Do basket
Beginn: 20:30
Dauer: ca. 120 Minuten (inkl. Pause)
 

Tränen lachen

Kabarett mit Anita Köchl und Edi Jäger 

Die geniale Komik von Karl Valentin und Liesl Karlstadt wird hier zu neuem Leben erweckt: Slapstick, Wortwitz und Situationskomik mit Kultszenen wie dem unvergleichlichen „Buchbinder Wanninger“ und vielen anderen, dazu skurril witzige Texte, modernes Schauspiel und eine abenteuerliche Spielfreude – Köchl und Jäger begeisterten bei ihren Auftritten in Österreich und Deutschland in ihren atemberaubenden Kostümen schon viele Zuschauerinnen und Zuschauer.

Hanspeter Horner, Regie
Ursula Müller, Kostüme

 

Pressestimmen

Bravourös und das Publikum verlangt Zugabe um Zugabe Wiener Zeitung

… wie sie’s machen, schwappt prompt eine Welle der Begeisterung durch die Sitzreihen Salzburger Nachrichten

Jäger & Köchl – eine Klasse für sich Berchtesgadener Anzeiger Schauspielkunst in Vollendung Welser Rundschau

Spritzig, geistreich, charmant, brillant Kronen Zeitung

Valentins legitime Erben Tiroler Tageszeitung

 

Zurück zur Spielplan-Übersicht.