9. Juli - Sobasket
Beginn: 16:30
Dauer: ca. 90 Minuten (inkl. Pause)

Kindermärchen: TISCHLEIN DECK DICH

Märchen nach Grimm – bearbeitet von Prof. Helmut Ortner.
Eine Aufführung des Linzer Kellertheaters.

tischlein_3358_500x333w

tischlein_3372_500x333w

tischlein_3348_500x333w

Fotos: Linzer Kellertheater

Ein Schneider verstößt nacheinander seine drei Söhne, weil er glaubt, dass sie die Hausziege schlecht behandelt haben. Er erkennt seinen Irrtum erst, als sie alle fort sind. Die Söhne begeben sich zu Handwerkern in die Lehre, von denen sie zum Abschied Zaubergeschenke erhalten. Der erste Sohn bekommt einen Tisch, der sich von selbst decken kann. Der zweite Sohn erhält einen Esel, der Gold macht. Beide Söhne werden auf dem Heimweg zum Vater von einem Gastwirt bestohlen. Die Gabe an den dritten Sohn ist ein Knüppel im Sack - diesen bekommt der Wirt zu spüren und er gibt schnell den besonderen Tisch und den „Goldesel“ an die Brüder zurück.

Besetzung:
Edda Diwald
Christine Moser
Michael Kuttnig
Larius Phoulivong
Lukas Rabeder
Ines Perndorfer
Christine Tielkes
Lisa Judith Veres

Regie: Andrea Schnitt
Regieassistenz und Kostüme: Mag. Christina Ortner-Kimeswenger

Zurück zur Spielplan-Übersicht.