6. Juli - So
Beginn: 14:00 und 17:00
Dauer: ca. 90 Minuten (inkl. Pause)

Märchen: DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

Märchen nach den Gebrüdern Grimm
Gastspiel des Linzer Kellertheaters

Es spielen: Margit Holzhaider, Walter Witzany, Springer Helmut, Andrea Schnitt, Isabel Meili, Barbara Endl, Tina Winkler, Johannes Schmid, Ethem Saygieder
Regie: Andrea Schnitt

Wer von uns kennt es nicht, das Märchen der Bremer Stadtmusikanten?! Und damit das Märchen von den alten Tieren, die von ihren Besitzern nicht mehr gebraucht werden und dem Tod entfliehen müssen. Mit ihrem Aufbruch, ihrem Zusammenhalt und ihrem Mut schaffen Esel, Hund, Katze und Hahn dann jedoch das fast Unmögliche. Sie überlisten im Wald die bösen Räuber, schaffen sich ein Heim und somit ein neues und glückliches Leben.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie selbstverständlich noch heute!
In bewährter Manier bietet das Linzer Kellertheater einen Nachmittag für unsere Kleinsten, der ihnen ein unvergessliches Erlebnis und uns (Groß)Eltern eine Reise in die eigene Kindheit beschert.

Die Bremer Stadtmusikanten

Zurück zur Spielplan-Übersicht.