20. Juni - Sabasket
Beginn: 20:30
Dauer: ca. 120 Minuten (inkl. Pause)

Komödiantischer Theaterabend:
DAS BESTE AUS MEINEM LIEBESLEBEN

Anita Köchl und Edi Jäger spielen nach Texten von Axel Hacke

Warum hoffen 75 Prozent aller Frauen, dass sich ihr Mann im Laufe der Ehe ändert? Aber 75 Prozent aller Männer, dass sich ihre Ehefrau nicht ändert? Warum gelingt es dem Mann nicht, seine Frau zu bewegen, die Zahnpasta-Tube im Bad aufrecht hinzustellen? Warum schauen Frauen im Fernsehen “Sex and the City” und Männer “Die Sopranos”?
Axel Hacke hat hinreißende Geschichten aus den Beziehungssümpfen des Alltags geschrieben. Stories, die einem geradezu unheimlich bekannt sind und die man immer wieder mit größtem Vergnügen hört bzw. vorgespielt bekommt.
Anita Köchl & Edi Jäger liefern eine heiter-satirische bis schwärzest-sarkastische Zusammenfassung der kommunikativen Abgründe und unterschiedlichen Betrachtungsweisen zwischen Ihr und Ihm. Sie laden im Sekundentakt die kleinen und großen Pointen über dem Publikum ab und liefern damit: Spaß pur!

Webseite von Anita Köchl
Webseite von Edi Jäger

Das beste aus meinem Liebesleben

Zurück zur Spielplan-Übersicht.