tm_eingang_w

2019 – Neustart ins Jubiläumjahr

Nach einem Jahr Pause öffnet das Theater Meggenhofen wieder seine Tore und feiert zugleich ein halbes Jahrhundert seines Bestehens – mit einem neuen Vorstand, einem neuen Spielplan und einem bunten Kulturprogramm, das Sie im Sommer aufs Beste unterhalten wird.

Künstlerischer Leiter ist der namhafte österreichische Schauspieler Fritz Egger, der in Meggenhofen als Kind seine erste Begegnung mit dem Theater hatte, neue Vereinsobfrau ist Steuerberaterin Maria Rotschopf aus Lambach.

Als Theater der Region für Talente der Region bringen wir Inszenierungen gehobener Volksstücke unter Mitwirkung angesehener Kunstschaffender, Schauspieler und der heimischen Bevölkerung mit Laiendarstellern, Jugendlichen, Kindern, Musikern und Chören aus der Region.

Geplant sind Eigenproduktionen und ein Gastspielprogramm mit führenden österreichischen Kunstschaffenden,  die noch nicht verraten werden dürfen, und einigen Überraschungen, die im Rahmen der ersten Pressekonferenz vorgestellt werden.