Hoffestspiele 2014

12. Juni, Do - Beginn 20:30
Schauspiel:
DER REVISOR
Komödie von Nicolai Gogol;
Gastspiel des Schauspielhauses Salzburg
Revisor - Foto: Schauspielhaus-Riebler


13. Juni, Fr - Beginn 20:30
Lesung:
WOLFGANG HÜBSCH
Wolfgang Hübsch liest “Die beste Ehefrau von allen” von KishonWolfgang Hübsch - Foto: wolfgang-huebsch.at


14. Juni, Sa - Beginn 20:30
Konzert:
BRASSESSOIRES
Programm: “Ladies’ Night”
Fünf junge Blechbläserinnen in einer klassischen Brass-Quintett-Besetzung
Brassessoires - Foto: privat


18. Juni, Mi - Beginn 20:30
Schauspiel:
HÄUPTLING ABENDWIND
oder:
Das gräuliche Festmahl
von Johann Nestroy mit einem musikalischen Vorspiel nach Elfriede Jelineks Dramolett “Präsident Abendwind”. Gastspiel von Studierenden des Max Reinhart-Seminars.Foto: Rolf Bock


20. Juni, Fr - Beginn 20:30, ausverkauft
Kabarett:
KLAUS ECKEL
Programm: “Weltwundern” Klaus Eckel mit seinem 7. SoloEckel - Foto: Johannes Zinner


21. Juni, Sa - Beginn 20:30
Konzert:
KAMMERMUSIKABEND
Lyra-Streichquartett 2014 spielt Streichquartette von Joseph Haydn, Franz Schubert, Leoš Janáček und Simon WienerLyra


22. Juni, So - Beginn 10:30
Matinée:
FRANZ WELSER-MÖST
Im Gespräch mit ORF-Kulturredakteur Peter Schneeberger;
musikalisch umrahmt von hochbegabten Musikern der Stiftung Lyra, Zürich.
WELSER MOEST Foto: Wiener Staatsoper - Michael Pöhn


26. Juni, Do - Beginn 20:30
27. Juni, Fr - Beginn 20:30
Schauspiel:
STIGMA
Von Felix Mitterer; Gastspiel der Schaubühne Wien;
Regie: Marcus Strahl
Stigma - Foto: Rolf Bock


5. Juli, Sa - Beginn 20:30
Konzert:
LIA PALE
Programm: “Gone too far”, Musik für Jazz-, Pop- und Klassik-Fans, mit LIA PALE, Fabian Rucker, Hans Strasser, Ingrid Oberkanins und mathias rüeggLia-Pale - Foto: Kidizin Sane


6. Juli, So - Beginn 14:00 und 17:00
Kindermärchen:
DIE BREMER STADTMUSIKANTEN
Nach dem Märchen der Gebrüder Grimm;
Gastspiel des Linzer Kellertheaters
Märchen - Foto: privat


11. Juli, Fr - Beginn 20:30, ausverkauft
Kabarett:
KERNÖLAMAZONEN
Caroline Athanasiadis und Gudrun Nikodem-Eichenhardt mit ihrem Programm: “Jagdlust”Foto: Julia Wesely


12. Juli, Sa - Beginn 21:30
Open-Air-Kino:
DER HUNDERTJÄHRIGE, DER
AUS DEM FENSTER STIEG
UND VERSCHWAND
Komödie nach dem Bestseller von Jonas JonassonKino

________________________________________

Während der gesamten Spielzeit fand eine Keramik-Ausstellung von Barbara Wihann statt.